Die Generation Y (Millennials) in Deinem Restaurant

Kurz: Sie wollen mehr als nur in ein Restaurant gehen, und Du willst ihnen natürlich alle Wünsche erfüllen. Hier sind Tipps für die beiderseitige Zufriedenheit.

 Die neue Generation, im Volksmund Millennials gennant, erwarten viel mehr von einem Restaurant als nur gutes Essen. Wende die Ideen für die Förderung aus dem folgenden Text an und Dein Restaurant wird diese Generation gewinnen, für dessen Unterhaltung sorgen und die Millennials können ihren eigenen Ausdruck gelten lassen.

Lasse uns über die neuen Zielgäste und die Angebots-Ideen für dein Restaurant für die Generation Y sprechen. Sie wurden zwischen 1980 und 1995 geboren und Millennials oder Generation Y genannt.

die generation y millennials in deinem restaurant glückliche menschen

Millennials stellen 64% der Gesamtbevölkerung da und 60% von ihnen gehen mindestens einmal in der Woche zum Mittagessen oder Abendessen raus. Mit ihrer spezifischen Lebensweise, Anforderungen der Umwelt und ihrer eigenen Bedürfnisse, sind sie in vielerlei Hinsicht anders als die vorherige Generation X. Deine Aufgabe ist es, sich anzupassen, ihre Bedürfnisse zu befriedigen und sie z in Dein Restaurant oder deine Bar anzuziehen. Und wie?

Was charakterisiert die Bedürfnisse und das Verhalten der Millennials

Nach den Angaben der Kolumne-Schreiberin Dr. Elizabeth Sloan, für das Food Technology Magazine, verringerte sich der Besucher dieser Altersgruppe von 6% in Restaurants in ganz Amerika. Viel anders ist es auch nicht in Deutschland. Einen Einfluss auf diesen Sachverhalt hat sicherlich auch die Arbeitslosigkeit der jungen Menschen, die immer größer in der Welt wird, aber der Hauptgrund liegt jedoch in den etwas anderen Gewohnheiten und Bedürfnissen der Generation Y, wenn es ums ausgehen ins Restaurants gehen. Um was geht es hier?

Obwohl die Mitglieder der Generation Y im Gegensatz zu Generation X viel weniger Zeit haben zu speisen, schenken sie viel mehr Aufmerksamkeit darauf was sie essen und wo sie essen. Es gibt mehrere Gründe hierfür:

  • Mangel an Ressourcen veranlasst Menschen, den Ort wo sie ihr Geld ausgeben werden sorgfältig zu wählen
  • Große Konkurrenz auf dem Markt
  • Verfügbarkeit von Informationen und Werbebeschuss auf verschiedene Angebote

Die Betroffenen werden über die Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stets informiert und das individuelle Bewusstsein von dem, was ist gut und gesund zu essen und was nicht wird somit beeinträchtigt.

die generation y millennials in deinem restaurant abendessen im Restaurant

Das Verhalten der Millennials - Generation Y

Damit dein Restaurant auf dem Markt überleben kann ist es notwendig den neuen Kriterien zu folgen und sich an die Bedürfnisse und Gewohnheiten deiner potenziellen Kunden zu richten. Die folgenden Daten der neuen Generation von Gästen, die die Tische in deinem Restaurant füllt, wird in der Studie "Bedeutung der Millennials" ("Understanding Millennials") gezeigt, die von der United States Potato Board realisiert wird.

  • Millennials nehmen viel lieber vier kleine Mahlzeiten an ungewöhnlichen Zeiten zu sich
  • In der Regel gehen sie meisten am Mittag ins Restaurant
  • 55% bevorzugen größere Tische in den Restaurants, die verschiedene Gruppen von Gästen besetzen
  • 68% werden von ihren Freunden beraten, bevor sie ein Restaurant besuchen
  • 87% bestellen außergewöhnliche und teure Spesien, auch dann wenn sie nicht so viel Geld haben
  • 40% bestellen beim jeden Rastaurantbesuch etwas anderes etwas anderes aus der Speisekarte
  • Sie bevorzugen lieber frische - weniger verarbeitete Lebensmittel
  • 80% wollen mehr über die Lebensmittel die sie zu sich nehmen wissen

Gefolgt von diesen Informationen können wir sagen, dass die Generation Y sehr gut über die Sicherheit, Gesundheit und Lebensmittelproduktion eduziert ist. Du als Gastronom hast somit die Herausforderung dein Restaurant mit neuen Trends zu schmücken und es zu einem perfekten Ort für diese Generation zu machen.

Beliebte Speisen und Getränke auf Deiner Speisekarte

Die Millennials nennen sich gerne die “Feinschmecker” - da sie großes Interesse an dem zeigen was sie essen und trinken. Sie probieren gerne neue Speisen und Getränke aus - aber was bestellen sie am meisten? Interessant ist es, dass 44% von ihnen 1-4 die Woche Fast-Food essen!
Aber es gibt auch die anderen Millennials, die nach neuen Speisen und Getränken in der Karte suchen. Hierzu gehören vor allem:

  • Kombinationen von traditionellen Gerichten mit nicht-traditionellen Gewürzen und Lebensmittelzusatzstoffen
  • Verschiedene Arten von Salat mit noch größerer Vielfalt an Salatdressings und Saucen.
  • Mahlzeiten die ausschließlich aus rohem Obst und Gemüse bekannten Ursprungs hergestellt sind
  • Hühnchen-Gerichte sind immer noch sehr beliebt
  • Hausgemachte Säfte, Liköre und Cocktails aus frischen Früchten und Gemüse sind ebenfalls sehr beliebt.

Bio-Lebensmittel, gesunde Lebensmittel, freilaufenden Hühner, Fleisch, das keine Hormone beinhaltet - rüste dich mit diesen und ähnlichen Beschreibungen der Gerichte auf der Speisekarte. Die Millennials - Generation Y werden es lieben!

die generation y millennials in deinem restaurant gerichte komination

Die Größe ist wohl wichtig! Biete kleine, mittlere und große Portionen an. Auf diese Weise haben die Gäste die Möglichkeit, verschiedene Gerichte zu probieren und dessen eigene Mahlzeit zu kombinieren und das ist genau das, was die Generation Y charakterisiert - Innovationen, Experimente und die Schaffung von Harmonie und einzigartigen Aromen.
Ermutige sie, sich in deinem Restaurant auszudrücken! Lasse sie ihre Teller fotografieren und die Bilder auf Facebook, Pinterest und anderen Social Media zu teilen. Dies wird sich sicherlich in ihrer Popularität, aber auch von deinem Restaurant widerspiegeln.

Tipp: Organisiere einen Wettbewerb und gebe ihm den Namen "Beliebter Gast”. Die Aufgabe ist es, das beste / schönste Gericht zu kreiren, ein Foto davon aufzunehmen und es auf Facebook zu teilen. Wer due meisten “likes” bekommt, gewinnt ein kostenloses Abendessen.

die generation y millennials in deinem restaurant menschen beim essen

Anders als die Baby-Boomer und der Generation X, sind die Millennials nicht so vertraut mit beliebten Marken, sondern wollen verschiedene Dinge ausprobueren. Diese Haltung und Forschergeist ist sicherlich eine Chance für kreative Gastronomen, sowie die weniger bekannten Restaurants.

Das Restaurant Angebot fördern

Millennials sind ständig auf der Suche nach neuen Informationen und Abenteuern, neuen Restaurants und interessanten Gerichten, die im Angebot zu finden sind. Dies ist eine Gelegenheit für dich, dein Restaurant und Gerichte auf einfache und erschwingliche Weise zu fördern:

  • Konzentriere dich auf die Generation Y und biete neue, spannende und innovative Gerichte, oder anders zubereitete und servierte Speisen und Getränke in deinem Restaurant
  • Fördere das Angebot in Zusammenarbeit mit beliebten Köchen, veranstalte eine Demonstration des Kochens für deine Gäste
  • Mache ein Interview mit deinen Gästen und nutze soziale Netzwerke um Erfahrungen der Nutzer zu teilen
  • Achte auf die Verpackung
  • Organisiere verschiedene Veranstaltungen in deinem Restaurant oder Bar

Zusätzlich zu dem obigen ist es notwendig, eine konstante Online-Präsenz zu haben. Die Website von deinem Restaurant sollte auf jeden Fall für Smartphones optimiert sein, aufgrund der Tatsache, dass sich 32% der Gäste und Mitglieder der Generation Y Speisekarten auf ihren mobilen Geräten anschauen. 

Biete mehr als gutes Essen für die Generation Y an

Komfort und Genuss. Unmittelbar nach hochwertigen Lebensmitteln und angemessenen Preisen, bewerten die Gäste die Atmosphäre in einem Restaurant. SDie Generation Y möchte genießen.

die generation y millennials in deinem restaurant design im restaurant

Millennials wählen lieber große Tische, auf den sich viele Besucher setzen können. Dies ist sicherlich eine Reflexion von der heutigen asozialen Weise des Lebens, wo ein Restaurant zu einem gesellschaftlichen Ereignis wird. Ungewöhnliches und vor allem einfaches Design, wird diese Menschen in dein Restaurant oder Bar anziehen, während bequeme Stühle oder Sofas sie sicher etwas länger in deinem Restaurant aufhalten werden und somit kannst du mit vielen Gästen rechnen. Habe ich vergessen zu sagen - Millennials lieben das Publikum. Wo es viele Menschen gibt, gibt es eine Menge Spaß!

Behandele deine Mitarbeiter mit Respekt. Die Art, wie du mit deinen Mitarbeiter umgehst, ist sehr wichtig, weil sie viel über deine Person sagt. Es scheint, dass dies sehr wichtig ist bei den Millennials. Wenn du deine Mitarbeiter mit Respekt behandelst, eine komfortable Umgebung bietest, dann heißt das für die Generation Y, dass du auch zu deinen Gästen höflich bist.

Technologische Erfindungen gibt es auf dem Markt jeden Tag mehr, und wir alle sind mehr oder weniger abhängig von ihnen. 67% der Millennials werden nach kostenlosem WLAN in Restaurants und Bars fragen. Der Einsatz von technischem Spielzeug, wie Tablets anstelle von Menüs, Bestellung und Bezahlung via Mobiltelefone und auch verschiedene Spiele auf Tablets im Restaurant, sind sehr leistungsfähige Werkzeuge die Gäste in dein Restaurant anlocken. So sieht dieser Einsatz aus:

 Mit Einsichten und Ratschlägen aus diesem Artikel hoffe ich, dass du in der Lage sein wirst, dein Restaurant den Anforderungen des Marktes anzupassen. Manchmal ist ein wenig Phantasie genug, aber oft dauert es viel länger

Aber auf jeden Fall an der Sache bleiben, denn 44% der Millennials werden noch höhere Anforderungen in den nächsten 5 Jahren haben, wenn es um Essen und Trinken geht. Viel Erfolg mit viel Liebe wünscht Aida!

 

Schreibt:, Leidenschatliche Schreiberin über kösliche Bissen und Gastronomiebereich mit mehr als 10 Jahre Arbeitserfahrung! Mitglied bei POS Sector dem Kassensystem für Restaurants und Bars

comments powered by Disqus
Finden Sie uns auf Google+ Učitavam...